Sanfte Wirbelsäulentherapie

Frei nach Dorn und Breuß

 

Die Wirbelsäule hat eine ganz besonders wichtige Aufgabe  für den menschlichen Körper.

Sie hält den Menschen aufrecht und sichert im Zusammenspiel mit der Muskulatur seine Beweglichkeit.

Sie schützt die sensiblen Nervenbahnen, die durch den Wirbelkanal zu denOrganen und verschiedenen Bereichen des Körpers verlaufen.

Verschieben sich einzelne oder mehrere Wirbelkörper auch nur leicht, so kann es zu Blockaden im Energiefluss kommen.


 

Mögliche Beschwerden durch verschobene Wirbel


 

  • Verspannungen

  • Kopfschmerzen

  • Müdigkeit

  • Atembeschwerden

  • Schilddrüsenerkrankungen

  • Verdauungsbeschwerden

  • Ischias  

    u.v.m.


 

Die sanfte Wirbelsäulentherapie nach Dorn & Breuß ist eine entspannende und schmerzlindernde Massage sowie eine sanfte Mobilisation  der Wirbelsäule.  

 Mira Brück

Heilpraktikerin